"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

5.12.2016
Liebe Tierfreunde, in den letzten 5 Monaten konnten dank Ihrer Unterstützung sehr viele Hunde kastriert werden. Durch Neuzugänge wächst die Zahl der zur Kastration anstehenden Hunde allerdings immer wieder sehr schnell an. Vor vier Wochen standen schon wieder über 40 Hunde auf unserer Liste, was einer lieben Spenderin gar nicht gefiel. Sie ließ uns einen so großen Spendenbetrag zukommen, dass die Liste zu unserer großen Freude mit einem Schlag geleert wurde. Ihr und allen Kastrationspaten gilt unser herzlichster Dank!

Von Juni bis Anfang November konnten 103 Hunde kastriert werden:

Artur, Aszu, Bakter, Barack, Basa, Bebe, Betti, Betyar, Betyar 1, Bingo, Bodri, Bogancs, Bogyó, Bojti, Bozont, Brunó, Cici, Csalfa, Cseles, Csibesz, Csipke, Csipszi, Csoko, Csupor, Cumi, Dacos, Dézi, Dinamit, Dio, Doxi, Elvis, Eper, Eszes, Fanta, Fátyol, Felix, Fényes, Fufi, Füge, Furi, Füsti, Gaston, George, Giza, Gömbi, Gomboc, Gubanc, Hektor, Herkules, Hobó, Hugo, Jákó, Jampi, Janek, Jóska, Kefir, Kicsike, Kope, Labda, Limbo, Lisa, Lucia, Lufi, Lulu, Lüszi 1, Mákos, Marci, Mardel, Maxi, Mazsola, Medve, Nasi, Ovis, Panci, Penzli, Pepsi, Pracli, Ribizli, Robi, Rocky, Roni, Rumba, Sam, Scooby, Somi, Spuri, Szeder, Szemi, Szende, Szepi, Szüri, Tájfun, Tinka, Töky, Törpe, Toto, Trabi, Turpi, Vanda, Vincent, Zseton, Zsurló und Zsuska.

Dank der großen Spende können die Kastrationen in Orosháza und Kiskunfélegyháza seit vier Wochen weitergehen. Bisher wurden von diesem Geld 25 weitere Hunde kastriert. Es sind:

Baro, Borcsa, Bruno 1, Büszke, Darázs, Dömper, Gina, Girnyo, Gömböc, Guba, Herceg, Ízisz, Kakaó, Kófic, Lali, Lili, Madzag, Manó, Mellenyke, Pöcök, Rizsa, Sheena, Snupi und Virág.

Weitere 18 Hunde werden folgen!

Allen Spendern nochmals herzlichsten Dank!

Ihr Pusztahunde-Team

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch