"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

7.12.2016
Liebe Tierfreunde,
dieses Mal war unser Adventsrätsel aber nicht so schwer, oder? Wenn doch, klappt es vielleicht nächsten Sonntag! Heute kommt erst einmal die Lösung vom vergangenen Sonntag.

Hier sind unsere Rätselhunde vom 2. Advent:

Es sind die Schwestern INGA und IRMA.

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch