"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

30.12.2016
Liebe Tierfreunde, vor Weihnachten fragten freundliche Menschen, was sie unserer alten Szofi Gutes tun könnten. Daraus ist etwas ganz Tolles geworden.

Unsere Tierheimleiterin teilte uns mit, dass Szofi dringend eine gut isolierte Hütte benötige. Die Spenden dazu gingen schnell ein. Herzlichen Dank!

Aber viele andere Hunde würden sich auch über neue Behausungen freuen, so unsere Tierheimleiterin. Denn die alten Hütten sind zu großen Teilen zugig, angeknabbert, undicht und vor allen Dingen schlecht isoliert. Für einen richtigen ungarischen Winter nicht mehr wirklich geeignet. Wohl dem, der dickes Fell hat.

Also haben wir bei unserer diesjährigen Weihnachts-Spenden-Aktion Geld für ordentliche Hütten gesammelt. Wir konnten mit Ihrer Hilfe vor Ort 26 gute Hütten in drei verschiedenen Größen kaufen.

Ein Dankeschön auch von unserer Tierheimleiterin:

"Am 23. Dezember kamen die Hundehütten im letzten Augenblick an. Es sind gut isolierte, dicke Häuschen. Das Innere der Hütte ist so gemacht, dass man ganz einfach einen Vorhang gegen Schnee anbringen kann. Wir haben schon sehnsüchtig auf die Hütten gewartet, denn die nächtlichen Temperaturen sinken bis auf -8, -10 Grad. Wir tauschen die alten dünnwandigen Hütten gegen die neuen, hauptsächlich dort, wo ein alter kurzhaariger Hund lebt. Szofi hat großes Glück, dass sie die neue Hütte nicht mehr benötigt, denn sie kann im Haus schlafen!
Danke, dass unsere Hunde auch in der Kälte nicht frieren müssen. Es wäre schön, wenn alle bei Eigentümern im Warmen leben könnten.“

Unsere alte Szofi braucht ihre Hütte nicht mehr, weil sie noch mit dem letzten Transport des Jahres reisen durfte. Sie tritt ihre schöne Hütte an unseren alten Szepi ab, der nun auch schon seine 10 Jahre auf dem Buckel hat, von denen er bereits 7 im Tierheim verbracht hat.

Szepi und das gesamte Pusztahunde-Team sagen DANKE. Mit Hilfe Ihrer Hütten-Spenden können nun viele Hunde dem Winter gelassener entgegen sehen.

Ihr Pusztahunde-Team

 

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch