"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Eingabeformular
 

Lösen Sie die Gleichung: 7 plus 6 gleich

Fraenkie: Fanni

Ich schließe mich meinem Vorredner Chris an. Habe Fanni schon seit Wochen beobachtet und konnte gar nicht fassen daß sie noch keine Interessenten hatte. Leider ist es bei uns noch zu früh für einen Zweithund. Ich schwanke gerade zwischen Ärger und Freude wobei letzteres dann doch überwiegt. Ich wünsche Fanni und ihren Besitzern eine gute Zeit.


Dienstag, 02. Februar 2016
Chris: Fanni

Große Freude! Endlich! Fanni hat ein reserviert. So eine wunderschöne, grazile Hündin und musste so lange warten. Ich wünsche den Übernehmern eine wundervolle Zeit mit dieser Traumhündin.


Montag, 01. Februar 2016
Astrid: Ein kleiner Gruß von einem großen Buben

Liebes Team,

lange haben wir nichts voneinander gehört und da hat mir der Foltos geflüstert, er würde doch gerne hier mal einen Pfotenabdruck hinterlassen. Nun sind schon 5 Jahre um, dass Dagmar entschied der "Kleine" darf zu mir kommen und dafür danken wir ihr jeden Tag.
Wir wünschen Euch allen ganz viel Kraft und ebensoviel Mut bei Eurem Kampf für diese vielen Seelen. Tolle Arbeit!!!!!!!!!!!!!!!!

Alles Liebe wünschen Astrid und Foltos

Liebe Astrid,

da hat der Foltos richtig gut daran getan, dir zu flüstern, dass ihr euch mal wieder meldet :-)!
Wir haben uns sehr über den "Pfotenabdruck" gefreut! Vielleicht meldet ihr euch ausführlicher im Forum? Wir würden uns sehr freuen!

Das Pusztahunde-Team


Montag, 25. Januar 2016
Marion Kahl: Reiseberichte

Moin.

Seid Tagen ist hier alles vorbereitet für ''unsere' Ungarin. Die Vorfreude steigt ins Unermessliche. Was kann ich noch tun ???

Reiseberichte lesen und zwar alle. Den Werdegang des Vereins nachlesen. 

Hut ab vor dem Engagement und der Ausdauer! In mir reift der Wunsch, regelmäßig etwas bei zusteuern. Wir werden sehen, was mir möglich ist und nötig ist. :-) 

In freudiger Erwartung

Liebe Grüsse von der Insel

Marion


Samstag, 23. Januar 2016
Sandra Scheiblhofer: Kastrationen

Liebe Tierfreunde!

Ich bitte Euch hiermit um Unterstützung für das Kastrationsprojekt!

Aktuell haben wir wieder besonders viele Hunde in der Vermittlung, für die noch Kastrationspaten gesucht werden. Nur so können wir sicherstellen, dass auch die vor Ort vermittelten Hunde kastriert abgegeben werden und unerwünschter Nachwuchs ausbleibt. Kastrationspatenschaften kann man entweder im Spendenshop erwerben, oder man sucht sich einen bestimmten Hund aus (zu erkennen am Eintrag „kastriert: noch nicht“), füllt das entsprechende Formular aus (der „Antrag Kastrationspatenschaft“ ist in der Detailansicht unten zu finden), und überweist den Betrag (36 EUR für einen Rüden, 64 EUR für eine Hündin) mit VZ Kastration + Name. Auch Teilbeträge sind möglich – jede Hilfe zählt!

Vielen Dank!

Sandra


Dienstag, 12. Januar 2016
 
Powered by Phoca Guestbook
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch