"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Fickó

Titel: Fickó
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 02.2014
Farbe: braun gestromt
Schulterhöhe: ca. 60 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 08.09.2017
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 979
Beschreibung:

Fickó, ein ganzer Kerl!
Mit seinen 60 cm ist er zwar kein Riese, jedoch dynamisch und energiegeladen. Man sieht ihm an, daß er gerne läuft. Als Zweijähriger ist er auch noch sehr verspielt, hat aber bisher nicht gelernt seine Kraft zu dosieren. Das läßt ihn ungestüm und zuweilen auch heftig agieren. Von Aggression fehlt dabei jede Spur. Sein neues Zuhause muß mit ihm Impulskontrolle üben, damit der liebe Jungspund sich auch in Zukunft keinen Ärger einhandelt, den er nicht absichtlich provozieren würde. Er ist anhänglich und zutraulich und wird bestimmt eine hohe Bereitschaft zur Zusammenarbeit mitbringen. Mit ihm zu arbeiten sollte ihnen Spaß machen, z.B. das Einüben von einem Umkehr-Signal, Pendeltraining , u.ä. Übungen des allgm. Grundgehorsams, die den Alltag in unserer hektischen und oft sehr dicht besiedelten Welt erheblich leichter meistern lassen.
Sie sind sportlich und bewegen sich ausgiebig an der frischen Luft? Dann könnte der schöne Fickó ihr passender Begleiter werden.

Fickő wurde am 31.01.2018 positiv auf Herzwürmer getestet. Er wird behandelt.

Vermittler: Marion Kahl
Mobil: 01575-8285981
Zu finden in: in Ungarn vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen