"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Borzas

Titel: Freundlicher Jungspund
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 03/2017
Farbe: pfeffer/salz
Schulterhöhe: ca. 60 cm, wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 16.10.2017
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 1010
Beschreibung:

Borzas kam zusammen mit Ordas und Lena ins Tierheim, wir vermuten, sie sind Geschwister.

Der junge Mann ist freundlich, lebendig und sehr verspielt. Gegenüber Ordas ist er nicht zurückhaltend, also auch ein bisschen frech und selbstbewusst. Insgesamt ist er sehr anhänglich, freundlich gegenüber Menschen und Hunden beiderlei Geschlechts, schon ein bisschen leinenführig, sollte aber noch ein bisschen Erziehung genießen.

Insgesamt also ein freundlicher Junghund, der die Nähe zu Menschen sucht, anhänglich ist, auch gut als Zweit- oder Dritthund in ein Rudel passen würde. Aufgrund seiner Größe wäre ein Zuhause mit einem großen eingezäunten Garten ein Traum.

Wo sind seine Menschen, die ihm das Hunde 1x1 beibringen und ihm ein schönes Zuhause bieten?

Bitte rufen Sie mich an oder mailen Sie mir, wenn Sie meinen, das Borzas genau zu Ihnen passt.

Vermittler: Brigitte Kath
Telefon: 0461-14684107
Mobil: 01522-278 56 14
Zu finden in: in Ungarn vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch