"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Ordas

Titel: Zurückhaltender junger Mann
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 03/2017
Farbe: pfeffer/salz
Schulterhöhe: ca. 55 cm - wächst evtl. noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 16.10.2017
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 1009
Beschreibung:

Ordas kam mit Borzas und Léna ins Tierheim, wir vermuten, dass sie Geschwister sind.

Er ist ein lieber freundlicher, jedoch etwas zurückhaltender Junghund, von diesen dreien am wenigsten dominant. Mit allen anderen Hunden kommt er gut aus, auch zu Menschen hat er Vertrauen und sucht ihre Nähe. Er ist der typisch verspielte Junghund, der auch kinderfreundlich ist, allerdings sollte er eventuell aufgrund seiner Größe und seiner verspielten, ungestümen Art nicht unbedingt zu einer Familie mit zu kleinen Kindern kommen.

Nun bleibt nur noch zu hoffen, dass diese treuen Augen Ihr Herz angesprochen haben und Ordas genau in Ihre Familie passt, damit er nicht sein gesamtes Jungehundeleben im Tierheim verbringen muss.

Sollte Ordas lieber Blick Sie berührt haben, rufen Sie mich an oder mailen Sie mir, dann kann Ordas schon bald gechipt und geimpft auf dem Weg in sein neues Zuhause sein.

Vermittler: Brigitte Kath
Telefon: 0461-14684107
Mobil: 01522-278 56 14
Zu finden in: in Ungarn vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch