"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Sammy

Titel: neue Bilder
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 11.2016
Farbe: rot
Schulterhöhe: ca. 55 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 13.11.2017
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 1020
Beschreibung:

Sammy war beim Friseur. Nun sieht er irgendwie ganz anders aus. Ein schöner junger Rüde, der auf das Abenteuer "eigene Familie" wartet.

 

Sammy hat die besten Voraussetzungen, um der beste Freund des Menschen, seines Menschen, zu werden. Freundlich zu Allen und Jedem. Verschmust, bis die Hände weh tun, wobei er noch immer nicht weiß, wie groß er ist und nun wirklich nicht mehr auf den Arm passt. Selbst auf dem Schoß ist deutlich zu wenig Platz für ihn. Egal, Hauptsache schmusen!
Er wurde aus einer benachbarten Kleinstadt ins Tierheim gebracht. Doch wie so oft wissen wir nichts über seine Vergangenheit. So, wie sich Sammy im Tierheim präsentiert, sehen ihn unsere ungarischen Tierfreunde durchaus für Hundeanfänger geeignet, sofern sie Geduld mitbringen, denn er ist jung, bewegungsfreudig und wissbegierig.
Wenn Sie zusammen mit Sammy das Hunde 1x1 erlernen möchten und über ausreichend Zeit verfügen, erwarten wir Ihren Anruf.

Sammy wurde am 31.01.2018 negativ auf Herzwürmer getestet.

Video:
Vermittlung: Marion Kahl
Mobil: 01575-8285981
Zu finden in: in Ungarn vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen