"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Hobbit

Titel: Kleiner lebensfroher Kerl
in Ungarn vermittelt
Rasse: Jack Russel Terrier Mix?
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 05/2018
Farbe: beige, weiß
Schulterhöhe: wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 22.08.2018
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 101/2018
Beschreibung:

Der kleine Hobbit wurde von seinem ehemaligen Besitzer ausgesetzt. In aller Frühe wurde er an einem fremden Hoftor in einem gut eingewickelten Karton platziert. Glücklicherweise wurde er von dem Hausbesitzer rechtzeitig gefunden, da er jämmerlich weinte.

Im Tierheim zeigt sich Hobbit als lebhaft, verspielt und ist durchaus fröhlich. Es ist durchaus möglich, dass bei seinen Ahnen auch ein Jack Russel Terrier mitgemischt haben. Er liebt große Spielrunden mit seinen Artgenossen. Der intelligente junge Mann ist aber auch ruhig und seinem Besitzer gegenüber anhänglich. Bei Fremden ist er zunächst erst einmal misstrauisch. Er ist leinenführig und nicht sehr bellfreudig.

Möchten sie dem Jungspund die Welt zeigen und mit ihm durch Dick und Dünn gehen? Dann melden sie sich bei mir. Hobbit packt sofort sein Köfferchen und reist geimpft und gechipt zu ihnen.

Vermittlung: Raphaela Wagner
Telefon: 0173-6906305
Zu finden in: in Ungarn vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen