"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. März 2017
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 08.06.2017
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 04/2016
Farbe: weiß mit schwarzen Punkten,
Schulterhöhe: ca. 40 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 01.06.2017
Videoanzeige
in Ungarn vermittelt
Rasse: Jack Russell
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 04/2014
Farbe: braun-weiß
Schulterhöhe: ca. 30 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Auffangstation Ungarn
Aufnahmedatum: 19.04.2017

Der kleine Pukli war auf der Suche nach Essbarem alleine unterwegs und konnte sich nur mehr schlecht als recht durchschlagen. Leider wurde der streundende junge Hund immer wieder von Anwohnern verscheut und sogar beworfen um ihn zu vertreiben. Das hat sein Vertrauen in Menschen natürlich sehr beschädigt.

Als dann unsere Tierschutzfreunde informiert wurden um Pukli einzufangen, war er zunächst auch sehr scheu und wollte sich verstecken. Aber mit etwas gutem Zureden und freundlichem Rufen, machte sich Pukli in die Arme unserer Helfer auf.

Pukli war insgesamt in keinem guten Zustand, der kleine Rüde war sehr dünn, dehydriert und voller Parasiten. Außerdem hatte Pukli auch noch eine Babesiose-Infektion, die durch Zecken übertragen wird.

Der freundliche Rüde wurde gegen alle Erkrankungen behandelt und auch das gute und ausreichende Futter haben ihm sehr geholfen, mittlerweile geht es dem Kleinen schon viel besser. Wenn Sie Pukli helfen möchten, freuen wir uns sehr über jede Hilfe, gern in Form einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende.

Pukli hat eine tolle Patin gefunden und ist versorgt, ganz herzlichen Dank für die Hilfe!

medizinische Behandlung

 
100%
Spendenbarometer
Ziel: 115€
Stand: 115€
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 03/2012
Farbe: schwarz/braun mit weißer Brust
Schulterhöhe: ca. 41 cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 15.11.2015
In Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 11/2014
Farbe: hellbraun
Schulterhöhe: ca. 60 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 03.04.2017
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 05/2010
Farbe: braun
Schulterhöhe: ca. 35 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Oroshaza
Aufnahmedatum: 10.04.2016

Die kleine Gömböc war schwer krank, als sie von unseren Tierschutzhelfern vor Ort aus  ihrem Zuhause befreit werden konnte, wo sich niemand um sie gekümmert hat. Gömböc hatte Fieber und eine große Zubildung an der unteren Gesäugeleiste. Zudem war Gömböc auch noch trächtig, leider konnte die OP nicht warten, um Gömböcs Leben zu retten musste der Tumor sofort entfernt werden, Gömböcs Welpen konnten leider nicht gerettet werden.

Die OP war sehr langwierig und aufwendig, Gömböc hat sich körperlich und seelisch nur schwer davon erholt und war lange Zeit sichtlich niedergeschlagen und auch physisch ging es ihr lange Zeit schlecht. Die liebe Gömböc wurde intensiv medikamentös betreut und so oft es ging, haben sich die Tierheimmitarbeiter um sie gekümmert und ihr beigestanden. Und das hat geholfen, denn nun geht es Gömböc endlich besser, sie ist wieder munterer und auf dem Tierheimgelände unterwegs und zieht sich nicht mehr nur zurück.  Endlich kann die kleine Hündin zeigen, wie lieb und anhänglich sie ist.

Wenn Sie die tapfere Gömböc bei der Genesung unterstützen möchten, dann freuen wir uns sehr über jede Hilfe, gern in Form einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende.

Die liebe Gömböc hat eine liebe Patin gefunden und ist versorgt, ganz herzlichen Dank!

medizinische Behandlung

 
100%
Spendenbarometer
Ziel: 120€
Stand: 120€
In Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 08/2016
Farbe: schwarz-braun
Schulterhöhe: ca. 20 cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 20.04.2017
Videoanzeige
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. Januar 2017
Farbe: schwarz-weiß
Schulterhöhe: wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 03.05.2017
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: 10/2015
Farbe: schwarz-weiss
Schulterhöhe: ca. 45cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 01.06.2017
Videoanzeige
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. Februar 2007
Farbe: hellbraun
Schulterhöhe: ca. 44 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 02.09.2015

Bubó ist schon einige Jahre im Tierheim und ein ganz netter Kerl. Vor kurzem wurden bei dem lieben Rüden jedoch zwei Gewebszubildungen von den Tierheimmitarbeitern festgestellt. Beim Tierarztbesuch wurden dann zwei Hauttumore diagnostiziert, die zur Sicherheit operativ entfernt wurden.

Auch wenn Bubó nicht mehr der Jüngste ist, hat er die OP und die Nachsorge gut überstanden und erholt sich jetzt auf der Krankenstation. Dort ist es außerdem ein bisschen kühler, was den netten Senior sehr freut. Durch die liebevolle Fürsorge hat er auch gleich ein bisschen zugenommen, was für Bubó ebenfalls eine gute Sache ist.

Wenn Sie dem hübschen Bubó bei der Genesung helfen möchten, dann freuen wir uns über jede Unterstützung, gern in Form einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende.

Der liebe Bubó ist nun versorgt, ganz herzlichen Dank für die Unterstützung!

medizinische Behandlung

 
100%
Spendenbarometer
Ziel: 120€
Stand: 120€
in Ungarn vermittelt
Rasse: Viszla? Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 10/2016
Farbe: rotbraun
Schulterhöhe: ca. 55cm (Stand Juni 2017) wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunféleyháza
Aufnahmedatum: 19.05.2017
in Ungarn vermittelt
Rasse: Labrador? Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 09/2016
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 50cm (Stand Juni 2017) wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunféleyháza
Aufnahmedatum: 23.05.2017

Der junge Ördi ist ein wunderschöner Rüde! Trotzdem hat man ihn wohl einfach ausgesetzt und seinem Schicksal überlassen, denn er wurde streunend neben einer Gärtnerei aufgegriffen. Im Tierheim angekommen war Ördi zunächst ein bisschen schüchtern, aber mittlerweile hat sich das gelegt und er findet Menschen ganz toll. Ördi ist momentan noch ein bisschen dünn, aber mit dem guten und ausreichenden Futter wird das sicher bald besser. Leider hatte Ördi ausgeprägte Wolfskrallen mit erhöhter Verletzungsgefahr. Bevor sich der lebhafte junge Hund durch einen Abriss der Krallen schwere Verletzungen zuziehen konnte, wurden sie vorsorglich operativ entfernt.

Ördi hat die OP gut überstanden und erholt sich von dem Eingriff.

Wenn Sie den schönen Ördi mit einer Patenschaft oder einmaligen Spende unterstützen möchten, freuen wir uns sehr.

Der liebe Ördi ist versorgt, vielen Dank für die tolle Unterstützung!

medizinische Behandlung

 
100%
Spendenbarometer
Ziel: 150€
Stand: 150€
Videoanzeige
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 08/2014
Farbe: weiss-braun-schwarz
Schulterhöhe: ca. 46 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Oroshaza
Aufnahmedatum: 21.07.2015
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. März 2013
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 30 cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 15.05.2017
Videoanzeige
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. April 2016
Farbe: hellbraun
Schulterhöhe: ca. 35 cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 09.05.2017
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen