"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Totó

Titel: Totó
reserviert
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 03/2015
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 25 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Auffangstation Ungarn
Aufnahmedatum: 02.10.2017
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: ohne
Beschreibung:

Auch der kleine Totó wurde Opfer eines Unfalls und auch hier, hat sich der Fahrer nicht um sein kleines Opfer gekümmert.

Als man ihn fand, war er in einem sehr kritischen Zustand. Er konnte nicht aufstehen und bekam nur sehr schwer Luft. Der Tierarzt stellte dann auch die Diagnose - Zwerchfellhernie, Lungenblutungen und ein Beckenbruch.

Die Mitarbeiter befürchteten das Schlimmste. Totó wurde 3 Tage lang stabilisiert und dann operiert. Dabei wurden auch seine zerstörten Zähne entfernt.

Totó hat dies alles mit Bravour gemeistert. Er hat nach der Operation viel Ruhe gebraucht und dies hat die Heilung der Wunden positiv beeinflusst.

Mittlerweile hat sich der kleine Mann zu einem lieben, lebendigen Hund entwickelt, der mit allen anderen Hunden problemlos zusammen leben kann.

Möchten sie Totó ein Zuhause geben?

Dann rufen sie mich an. Totó würde gechipt und geimpft zu ihnen reisen.

Toto wurde am 26.03.2018 negativ auf Herzwürmer getestet.

Video:
Vermittlung: Conni Wilschewski
Telefon: 02433-445671
Mobil: 0171-8306595

Totó wurde schwer verletzt nach einem Autounfall aufgefunden. Der kleine Rüde konnte nicht aufstehen und bekam nur sehr schwer Luft, er wurde sofort notfallmäßig zum Tierarzt gefahren und untersucht.

Bei der Untersuchung stellte sich ein Zwerchfellriss heraus, dadurch hatte sich eine Hernie gebildet und Bauchinhalt ist in den Thorax vorgefallen und hat Totós Atmung so beeinträchtigt. Außerdem hatte Totó einen Beckenbruch, Einblutungen in der Lunge und einige Zähne waren durch den Unfall zerstört. Trotz der schweren Verletzungen musste mit der operativen Versorgung noch gewartet werden, bis sich Totós Zustand ein wenig stabilisiert hatte.

Der Eingriff ist zum Glück gut verlaufen, alles konnte operativ gerichtet werden und die zerstörten Zähne wurden entfernt. Nun wird der liebe kleine Kerl noch ruhig gehalten, damit alles in Ruhe heilen kann.

Totó ist ein ganz freundlicher lieber Hund, der sich sehr freut, wenn Sie ihn mit einer Patenschaft oder einer einmaligen Spende unterstützen.

Totó ist versorgt und wir bedanken uns ganz herzlich für die Unterstützung!

Kontaktformular

medizinische Behandlung

 
100%
Spendenbarometer
Ziel: 320€
Stand: 320€
Zu finden in: Wir reisen...
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen