"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Debra

Titel: Debra
vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. Juni 2017
Farbe: rot-blond
Schulterhöhe: ca. 50 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 28.11.2017
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 1028
Beschreibung:

Update vom 29.06.2018

Nun ist es soweit und Debra zieht in die Kategoerie der erwachsenen Hunde.
Leider hat sie es trotz ihrer Liebenswürdigkeit nicht geschafft ihre Junghundzeit in einer liebevollen Familie zu verbringen. Sie und ihr Bruder Dexter warten immer noch auf die passende Anfrage, um endlich nach Hause kommen zu dürfen.

 

Update vom 23.03.2018

Debra ist wieder gewachsen und hat nun eine Schulterhöhe von ca. 50 cm. Sie ist ein wenig ruhiger als ihr Bruder Dexter, hat aber auch Temperament und Bewegungslust.

Wie schade, dass eine solche hübsche, freundliche und lebhafte Hündin ihre Junghundzeit im Tierheim verbringen muss.

 

Debra und Dexter, zwei Geschwister, wie sie sich ähnlicher nicht sein könnten.

Gemeinsam wurden sie im Tierheim abgegeben und sicher ist das Personal genauso froh wie ich, dass sie sich wenigstens in der Größe unterscheiden. Debra ist im Augenblick ca. zehn Zentimeter kleiner als ihr Bruder Dexter, aber charakterlich ist sie genauso groß wie er.

Debra wird als verspielt  und verträglich beschrieben, familientauglich und kinderfreundlich. Aber wie Junghunde meist sind und sein sollen, sie hat auch Energie und jede Menge Unsinn im Kopf.

Da sie aber auch gefallen möchte, wird sie neben einem liebevoll konsequenten Besitzer alles gerne lernen, was für den Familienhund wichtig ist.

Spaß und Spiel sollten aber, neben all dem Hunde-Einmaleins, nicht zu kurz kommen, lange Spaziergänge inbegriffen.

Debra ist sehr apart mit ihrem rötlichen Fell anzusehen, dazu der dunklere Bart, und vor allem ein kecker Blick aus blitzeblanken Augen.

Was wünscht sich ein Hundebesitzer denn mehr?

Wenn Sie es genauso sehen wie ich, und Debra auch wunderschön finden, sich Ihr Herz von der niedlichen Zuckerschnute haben stehlen lassen, dann sind Sie wahrscheinlich der richtige Mensch an Debras Seite.

Sind Sie noch unsicher, dann melden Sie sich doch unverbindlich bei mir und im Gespräch stellen wir fest, ob Debra und Sie ein gutes Team werden können.

Debra reist geimpft, gechipt und mit dem EU-Heimtierausweis versehen zu ihrer neuen Familie.

Debra wurde am 01.02.2018 negativ auf Herzwürmer getestet. 

Video:
Vermittlung: Erika Weiland
Telefon: 05636-493
Mobil: 0157-82494723

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen, Telefonnummer und Anschrift beantworten können. Je mehr Informationen Sie uns vorab geben, desto schneller und präziser können wir Ihnen antworten.

Kontaktformular

Zu finden in: Hündinnen ab 50 cm
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen