"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Zuhause gefunden

Csipesz jetzt Lotte

Liebe Lotte,

wir konnten euer Glück kaum fassen, dass du und Motyó (jetzt Lisa) zusammen in ein neues Zuhause reisen durftet. Vor allem der Tierheimleiterin wollten wir den sehnlichen Wunsch erfüllen, euch nicht zu trennen. Dass ihr schon in Ungarn zusammen durch schlechte Zeiten gegangen seid, hat euch sehr zusammengeschweißt. Nun in Deutschland in eurem neuen Zuhause, hat es euch  sicherlich die Eingewöhnung erleichtert. Aber auch die Geduld und der Humor eures neuen Frauchens haben es für euch alle leichter gemacht.  Ohne große Erwartungen und mit Offenheit an die Adoption von ungarischen „Wundertüten“ heranzugehen, ist sicher sehr hilfreich, um Vertrauen und Bindung aufzubauen.

Liebe kleine Lotte, du hast schon die Beinamen „Ballerina und Flotte Lotte“, weil du auf deinen kurzen Dackelbeinchen fröhlich und aufgedreht der Freude über dein neues Leben Ausdruck verleihst und dein Frauchen zum Lachen bringst. 

Gemeinsam erkundet ihr auf Spaziergängen die neue Umgebung und die Fotos zeigen mir, dass ihr mit großer Neugier und Abenteuerlust dabei seid. Geduldig wartet ihr, wenn euer Frauchen auf euch angesprochen wird und eure Geschichte erzählt.  Ihr zwei seid aber auch so süße Dackelmädchen, dass man gar nicht anders kann, als sich über euch zu erkundigen.

Euer Frauchen ist restlos begeistert von euch. Und ihr seid anscheinend auch restlos begeistert von ihr. Endlich ein Mensch, der sich liebevoll um euch kümmert und euch Aufmerksamkeit schenkt und vor allem Humor und Sachverstand für zwei ganz spezielle Dackeldamen aufbringt. Unter ihrer Fürsorge blüht ihr immer mehr auf. Nicht nur euer Fell beginnt zu glänzen, sondern auch eure wunderschönen lieben Augen. Und meine glänzen auch, wenn ich höre, wie viel Freude ihr macht und sehe, wie ihr aufblüht.

Alles Liebe und Gute für ein langes, fröhliches Leben voller Liebe und Abenteuer wünscht euch

Wiebke und das Pusztahunde-Team

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen