"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Zuhause gefunden

Luke

Mein lieber Luke jetzt Emil,

alle Vermittlungen von Hunden, machen mir große Freude, doch deine Vermittlung war von Beginn an was Besonderes.

Als dein Frauchen sich meldete, galt es abzuklären, ob du katzenverträglich bist, denn in deinem neuen Zuhause, lebte schon ein "Prinz" mit dem Namen Hubert. Er ließ es sich dort gut gehen und alle Liebe seiner Familie hatte er für sich.

Könnte das klappen mit einem kleinen Hund, fragte dein Frauchen mich? Nun ja, in Ungarn mochtest du Katzen bzw. sie machten dir nichts aus. Doch ob es dann mit Hubert klappt, blieb ein großes Fragezeichen.

Nun spannen wir hier niemanden weiter auf die Folter. Du jagst ihn nicht und ihr schaut euch respektvoll aus der Entfernung an. Gut gemacht Emil und gut gemacht Hubert!!!

In dieser Familie kann jeder seine Entwicklung in seinem Tempo machen.

Sauber warst du von Beginn an und sehr, sehr erschöpft als dich das "Fellnasentaxi" in deinem neuen Zuhause absetzte. Ein warmes Körbchen wartete, viele Spielsachen und damit du nicht kalt hast, wunderschöne Schutzmäntelchen.

Dein Frauchen schreibt mir, dass du ein Sechser im Lotto bist und ein richtiger Wonneproppen. Außerdem kann sich niemand mehr vorstellen ohne dich zu sein. Bei Besuch bist du sehr brav, aber du weißt jetzt schon, dass Frauchen und Herrchen  die Wichtigsten für dich sind.

Tagsüber bist du mit Herrchen unterwegs und es macht dir Spaß ihn überall hin zu begleiten. Wenn dein Frauchen von der Arbeit kommt, heißt es noch viele, viele Streicheleinheiten mehr zu bekommen. Dein Frauchen meinte schon, dass du zu  viel Liebe "ertragen" müsstest.

Ach Emil, ich glaube zu viel gibt es nicht und ich und das Pusztahundeteam wünschen dir, dass die Hände, die dich streicheln möchten, niemals weniger werden, denn das hast du mehr als verdient.

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok