"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

4.4.2016
Liebe Tierfreunde, es gibt eine ganze Menge Hunde in unseren Tierheimen, die Sie auf unseren Vermittlungsseiten für alle Zeiten vergebens suchen werden. Es sind viele sehr nette Hunde dabei, die sicher ein Zuhause fänden, wenn sie in einem anderen Fell geboren worden wären. Aber natürlich auch solche, die wir aufgrund ihres Verhaltens nicht vermitteln können, weil das Risiko für sie selbst, die Übernehmer oder andere Tiere einfach zu hoch wäre. Wir möchten Ihnen diese chancenlosen Hunde in unserer neuen Rubrik Unsere Unvermittelbaren vorstellen.

Wir werden diese Rubrik nach und nach mit all den Unglücklichen füllen, die den Stempel "unvermittelbar" ihr ganzes Leben mit sich tragen werden. Leider werden wir hierdurch nichts an der Sitaution der Hunde ändern. Aber es ist uns eine Herzensangelegenheit, ihnen wenigstens auf diesem Weg ein Gesicht zu geben und sie nicht für alle Zeiten unsichtbar bleiben zu lassen. Sie hätten weit mehr verdient, doch leider lassen es die äußeren Umstände nicht zu.

Ein bisschen was können wir aber schon für die Kameraden tun: ihnen das Leben vor Ort so angenehm wie möglich gestalten. Dazu gehören auch ausreichend große Gehege mit Rückzugsmöglichkeit und Schutz bei Regen, Kälte oder Sommerhitze. Wir möchten daher speziell für diese Hunde nach und nach neue Gehege bauen und freuen uns, wenn Sie den ein oder anderen unserer Unvermittelbaren mit einer Dauer-Patenschaft oder einer einmaligen Spende für neue Gehege unterstützen möchten. Dazu können Sie gern einen Patenschaftsantrag ausfüllen oder sich direkt bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Tel. 0431-3053433) melden.

Lassen Sie uns gemeinsam daran arbeiten, unseren "Unvermittelbaren" ein bisschen Heimat, ein bisschen Geborgenheit zu geben. Packen wir es an!

Herzliche Grüße

Ihr Pusztahunde-Team

 

 

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok