"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

07.05.2019
Liebe Tierfreundinnen und liebe Tierfreunde,
im Tierheim Kiskunfélegyháza haben die Hunde kaum Auslauf. Sie sitzen fast den ganzen Tag in ihren kleinen Gehegen und langweilen sich. Raus kommen sie nur, wenn ihr Gehege gerade gereinigt wird. Dann können sie ein paar Minuten rumlaufen.

In Kiskun hat man deshalb ein Stückchen des Geländes extra eingezäunt, um sich dort zusätzlich ein wenig mit den Hunden beschäftigen zu können. Eine nette Spenderin aus Deutschland hat einen kleinen Agility-Parcour beigesteuert, mit dessen Hilfe die Hunde ein kleines bisschen beschäftigt werden können. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön dafür. Eine kleine Übungseinheit können Sie hier ansehen:

Wie Sie sehen können, haben unsere Akteure sehr viel Spaß bei der Benutzung des neuen, tollen Parcours...wenngleich nicht alle Kameraden gleich begabt sind. Aber der Spaß ist, was zählt.

Und übrigens sind fast all unsere Darsteller noch zu haben. Wenn Sie sich gerne einen der hübschen Agility-Künstler nach Hause holen möchten, melden Sie sich einfach bei den entsprechenden Vermittlern:

Hobo (ganz kurz eingangs des Videos zu sehen) wird von Erika Weiland vermittelt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Lassie wird ebenfalls von Erika Weiland vermittelt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fülöp wird von Birgit Schmitz betreut: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Monika Weigel hat Dakota unter ihren Fittichen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Unser Musterschüler Prézli hat bereits eine tolle Familie gefunden!
Der "überaus begabte" Fantom steht bei Cornelia Wilschewski in der Vermittlung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Und wenn Sie kein Fan von Agility sind, gehen Hobo, Lassie, Fülöp und Dakota sicher auch gerne mit Ihnen spazieren. Fantom sowieso...

Herzlichst, Ihr Pusztahunde-Team

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok