"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

29.07.2019
Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,
wir stellen Ihnen hier gerne glückliche Happy End-Geschichten vor, kleine Wunder, Futterlieferungen, neue Projekte durch großzügige Spenden ermöglicht, aber es gibt auch andere Seiten. Traurige Seiten. Und die traurigsten sind die, wo wir Abschied von unseren geliebten Gefährten nehmen müssen.
Fast alle, die hier lesen haben dies sicher schon einmal erlebt, aber bei jedem neuen Abschied steht man wieder gleich hilflos davor. Unsere Team-Kollegin Conni Wilschewski hat vor kurzem ihre geliebte Lea gehen lassen müssen und hat einen sehr bewegenden Bericht darüber geschrieben, den sie mit uns allen teilen möchte:Weiterlesen

 

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok