"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

27.12.2019
Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,
natürlich ist es nicht der 197 Teil unserer „Wohin der Wind uns weht“- Geschichte. Aber manchmal fühlt es sich so an. Denn während Babette schon ihr erstes Weihnachten im neuen Zuhause gefeiert hat, wartet Lüszi immer noch auf ihre Menschen.

Dabei hat es die liebe Frohnatur überhaupt nicht verdient, wie Sauerbier angepriesen zu werden. Lüszi ist so fröhlich und vergnügt und freut sich immer sehr, wenn sie Besuch bekommt und dabei Streicheleinheiten für sie abfallen. Lüszi liebt Menschen und es ist für sie das Größte, wenn sie ein bisschen Aufmerksamkeit bekommt und auf den Schoß krabbeln kann.

Lüszi versteht sich außerdem prima mit ihren Artgenossen und ist auch zu Katzen nicht nur freundlich, sie pflegt auch einen sehr respektvollen Umgang mit den Samtpfoten. Wir wünschen Lüszi so sehr, dass sie mit dem neuen Jahr in ein neues Leben mit ihren Menschen starten kann. Lüszi soll ebenso wie Babette und viele andere unserer Hunde endlich kennenlernen, wie es ist ein geliebtes Familienmitglied zu werden.

2747_3_1533282056

Wenn sie also einen Hund mit spezieller Dauerwellenfrisur, freundlichem und offenem Wesen und Verständnis für Samtpfoten suchen, einen Hund, der nicht stundenlange Gewaltmärsche, Agility oder Schlittenhunderennen braucht, sondern einen Hund, der ein wunderbarer Gefährte wird, herzerfrischend fröhlich und lustig ist, dann werfen Sie doch mal ein Auge auf unsere Lüszi. Oder auch zwei.

Wir würden uns von Herzen freuen, wenn Teil 198 ein Happy-End für Lüszi wird. Und für ihre neue Familie wird es sicher auch eines! Auf geht’s, hier ist Lüszi: https://www.projekt-pusztahunde.de/index.php/zuhause-gesucht/hundeindeutschland/2747-lueszi

Herzlichst, Ihr Pusztahunde-Team

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.