"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

20.02.2020
Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,
was ist es immer schön, wenn man die Entwicklung eines Welpen miterleben kann und sogar Bilder hat, um sich anzuschauen, wie schnell sie groß werden. Gar nicht schön, sondern traurig und bitter ist es allerdings, wenn all diese Bilder aus dem Tierheim stammen. Und so ist es bei unserem freundlichen Dexter, den wir Ihnen heute besonders ans Herz legen möchten.

Dexter wartet schon über zwei lange Jahre im Tierheim und wurde bis jetzt immer übersehen. Sogar die Tierheimleitung in Kiskunfélegyháza hat uns gebeten Dexter einmal gesondert vorzustellen, weil er so ein besonders toller Hund ist und so viel Lebenszeit im Tierheim vergeuden muss.

vdsc_0470

vdsc_0595

vdsc_0253

Dexter wurde bereits im November 2017 als Welpe von seinen Menschen abgeschoben, im Stich gelassen und einfach ausgesetzt und er sucht immer noch nach einem eigenen Zuhause! Tagein - tagaus sitzt er dort im Zwinger und wartet... und wartet. Ihm fehlt die liebevolle Zuwendung seiner Menschen. Die Tierheimmitarbeiterinnen kümmern sich zwar so gut es geht um die Hunde, aber eine Familie können sie ihm nicht ersetzten und auch tägliche Streicheleinheiten oder Freilauf sind Mangelware. Dexter freut sich immer unglaublich, wenn man zu ihm kommt und ihn streichelt oder in den Arm nimmt, dann möchte er fast auf den Schoß klettern, wofür er ein klitzekleines bisschen zu groß ist. Im Tierheim zeigt Dexter tagtäglich was für ein toller Hund er ist - wenn man ihm eine Chance dazu gibt. Und glauben Sie uns, in natura ist Dexter noch viel schöner als auf den Fotos.

vdsc_0491

img-20200116-wa0038

Dexter ist erst knapp 2,5 Jahre jung und könnte ein toller Begleithund werden, wenn sich seine Menschen für ihn melden, die Lust und Freude daran haben mit ihm gemeinsam durchs Leben zu gehen und ihm das nötige Hunde 1x1 beibringen möchten. Er hat einen sehr freundlichen und positiven Charakter.
Schauen Sie ihn sich doch bitte einmal genauer an und besuchen Sie sein Inserat mit weiteren Informationen. Es wäre wunderbar, wenn das Jahr 2020 ein gutes für Dexter wird! Geben Sie ihm eine Chance?

Dexter und seine Vermittlerin Maike Jantzen freut sich über Ihren Anruf! Sie haben die einmalige Chance dieses letzte absolut einmalige Exemplar zu bekommen. Sein Bruder und seine Schwester sind schon lange glücklich vermittelt.

Hier geht es zu Dexter: https://www.projekt-pusztahunde.de/index.php/zuhause-gesucht/rueden-ab-50-cm/2859-dexter-1

Es sind die ohne Schuhe, die jeden Weg mit uns gehen.
Es sind die ohne Geld, die uns all das geben, was unbezahlbar ist.
Es sind die, die nichts versprechen, die uns niemals enttäuschen.
Es sind die, die nichts besitzen, die uns oft mehr geben können, als die meisten Menschen. «
(Sylvia Raßloff)

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.