"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

29.05.2020
Liebe Tierfreundinnen und liebe Tierfreunde,
vor einigen Tagen stellte uns der NDR die Frage, ob wir dabei sein wollen, bei der Tiervermittlungs-Sendung „Pfote sucht Körbchen“. Klar wollen wir. Es gibt fast nichts, was nicht für unsere Hunde tun würden. Und so stürzen sich heute Angelika Winzer und Carola Linke ins Fernseh-Business.

Heute wird die Sendung in Ellerhoop im Fernsehgarten aufgezeichnet. Wir dürfen drei unserer Hunde vorstellen. Verraten tun wir nur einen Kandidaten, den lieben Pablo. Er hat es aufgrund seines Alters und seiner Blindheit schwer, Menschen für sich zu begeistern. Obwohl er immer noch ein agiler Herr mit viel viel Lebensfreude ist.

1

Nur für die Beiträge zweier Hunde wird Platz in der Sendung sein. Deshalb drücken Sie bitte die Daumen, dass der alte Zausel sich so toll präsentiert, dass der NDR nicht auf ihn verzichten möchte und er so seine Chance bekommt. Er findet Menschen soooo toll und wartet ganz sehnsüchtig auf seine eigenen Leute.

Welcher unserer Hunde tatsächlich in die Fußstapfen von Hollywoodgrößen wie Lassie tritt (und damit sicher eine herausragende Karriere als neuer Star am Hunde-Fernsehhimmel starten wird), finden Sie dann am besten selbst heraus, indem Sie die Sendung ansehen.

"Pfote sucht Körbchen" wird an diesem Termin ausgestrahlt:
Sonntag, der 07.06.2020 von 15.30 Uhr bis 16.00 Uhr. 

Hier können Sie sich über die Sendung informieren: www.ndr.de/tiere

Liebe Angelika, liebe Carola. Toll, dass ihr das für unsere Hunde macht! Wir hoffen, ihr hattet noch Gelegenheit, die Corona-Matte bei einem guten Frisör auf Vordermann bringen zu lassen. Das ganze Team wünscht euch gutes Gelingen und einen außergewöhnlichen Tag, den ihr so schnell nicht vergesst.

Herzlichst, das Pusztahunde-Team

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.