"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

08.12.2020
Liebe Tierfreundinnen und liebe Tierfreunde,
komischer Titel, werden Sie möglicherweise denken. Tierschutz ist doch Hunde retten und versorgen. Genau! Und dazu gehört auch, dass die Hunde es trocken, sauber und gemütlich haben, im Rahmen dessen, was in einem Tierheim möglich ist. Eine Waschmaschine ist somit eins der wichtigsten Elektrogeräte im Tierheim. Und sie war kaputt…

Wer gelegentlich unsere Homepage besucht, ist schon des Öfteren mit anderen Themen als Hunde konfrontiert worden…mit Sand, mit Holz, mit kaputten Autos und vielem mehr. Diesmal ist es die Waschmaschine in Kiskun, die den Geist aufgegeben hat. Eine gute Waschmaschine ist teuer und Ungarn ist kein reiches Land. Unsere Team-Kollegen in Kiskun jedenfalls können nicht einfach in ein Geschäft gehen und sich eine gute neue Waschmaschine kaufen, die es eine Weile aushält praktisch rund um die Uhr zu laufen.

Da wir auch Spenden bekommen, die nicht zweckgebunden sind, waren wir in der glücklichen Lage, unsere Kollegen mit einer neuen Waschmaschine zu unterstützen. Das Team in Kiskun war sehr erleichtert und erfreut über das neue Gerät!

wasch-2

 Ach… und der Ofen in der Auffangstation war auch kaputt….

Herzlichen Dank an alle Spender! Auch kleine Sümmchen läppern sich und helfen, den Tierheimalltag am Laufen zu halten.
Uns ist es wichtig, dass Sie sehen, wohin Ihr Geld fließt, das Sie uns freundlicherweise zur Verfügung stellen. Z.B. in Waschmaschinen...

Bleiben Sie uns gewogen, herzlichst, Ihr Pusztahunde-Team

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.