"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

11.12.2020
Liebe Tierfreundinnen und liebe Tierfreunde,
wir sind alle so glücklich, kurz nach Weihnachten sind durch ihre tollen Spenden alle warmen Hundehütten für unserer frierenden Listies komplett. Die Tierheimleiterin steht schon mit der Firma in Kontakt und wir hoffen, das es bald losgehen kann mit der Lieferung. Ganz herzlichen Dank, dass Sie so viel Wärme im kalten Winter ermöglichen !

Was bisher geschah:
Nachdem wir unser Ziel, 61 neue Hundehütten, so glücklich mit ihrer Hilfe erreicht haben, hoffen wir weiterhin auf ihre Unterstützung um noch ein bisschen mehr Wärme zu spenden! Diesmal geht es speziell um unsere sogenannten Listenhunde im Tierheim, das sind z.B. American Staffordshire Terrier oder Staffordshire Bullterrier. Ein paar der Kollegen sitzen dort ein, mit traurigen Aussichten. Nach Deutschland dürfen wir diese Hunde per Gesetz nicht vermitteln, da ist es vollkommen egal, wie nett und freundlich Hunde wie Melody, Sophie oder Brutus auch sind.
In Ungarn ist die Adoption aus dem Tierheim auch noch nicht so beliebt, wie wir es uns wünschen würden und gerade diese Rassen haben es auch dort schwer ein schönes und liebevolles Zuhause zu finden.

sophie_3

So wird das Tierheim für viele von ihnen für die nächsten Jahre das Zuhause sein. Aber gerade diese Hunde haben es im Winter und bei nasskaltem Wetter besonders schwer. Von Unterwolle keine Spur und mit dem sehr kurzen, spärlichen Fell haben sie Minustemperaturen und kaltem Wind nichts entgegen zu setzen. Da helfen selbst die neuen Hundehütten nicht wirklich, um gegen die eisige Kälte im Winter zu bestehen.
Daher wollen wir gerade diesen Hunden das Leben ein bisschen wärmer gestalten und wollen 8 gut isolierte Hundehütten mit integrierter Infrarotheizung kaufen. Diese sind sehr stabil und sicher konstruiert und Infrarot ist eine sehr angenehme Wärmequelle für Mensch und Tier.

So etwas Spezielles ist natürlich nicht ganz günstig, aber eine wirklich lohnende Anschaffung für die frierenden Kandidaten.

melody2

Wenn Sie uns dabei unterstützen, unseren besonders kälteempfindlichen Hunden etwas Wärme zu schenken, freuen wir uns ganz besonders.
Wir können sonst so wenig für die Listies tun, da hilft es sehr, ihnen das Leben im Tierheim leichter zu machen. Melody, Brutus, Hádész, Sophie und ihre Freunde freuen sich sicher sehr!

Herzlich, Ihre Pusztahunde

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.