"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

14.04.2021
Liebe Tierfreundinnen und liebe Tierfreunde,
unsere VermittlerInnen erleben viele schöne Vermittlungen und haben oft noch lange Kontakt zu ihren Schützlingen und den neuen Familien. Und es gibt auch immer wieder die sogenannten Wiederholungstäter, Menschen, die auf den Pusztahund gekommen sind und gar nicht genug davon bekommen. Wie daraus gleich ein ganzes Puszta-Kleeblatt wird, erzählt unsere Vermittlerin Conni Wilschewski: Weiterlesen: 4 x Pusztaglück

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.