"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

23.07.2021
Liebe Tierfreundinnen und liebe Tierfreunde,
Elliots Frauchen, ihres Zeichens Lehrerin in der Schweiz und erprobte PPH-Hundehalterin, war auf der Suche nach einem Hund, der „schulfähig“ ist. Tja, wie will man das vorher wissen. Was wir sagen können, ist, wie die Grundeinstellung des Hundes ist. Also z.B. tendenziell friedlich, ruhig, menschenfreundlich. Aber wie wir wissen, zeigen sich die Kollegen dann unter Umständen nochmal ganz anders, wenn sie erst mal im neuen Zuhause an Sicherheit gewonnen haben. Unsere Schulhund-Wahl fiel auf Abel, einen wunderschönen Labbi-Jungen. Abel durfte umziehen, unter der Bedingung, dass er auch bleibt, wenn er sich nicht als Schulhund eignen würde. Frauchen hat kräftig mit ihm gearbeitet, bevor er in die Schule durfte. Was dabei herausgekommen ist, sehen Sie, wenn Sie weiterlesen: Weiterlesen: Elliot - Hund goes Schule

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.