"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

16.04.2022
Liebe Tierfreundinnen, liebe Tierfreunde,
wir vom Team Projekt-Pusztahunde wünschen Ihnen und ihren Liebsten Frohe und friedliche Ostertage. Hoffentlich können Sie ruhige und sonnige Tage verbringen, auch wenn die Zeiten momentan besorgniserregend sind.

Um auf andere Gedanken zu kommen, senden wir ein paar frühlingshafte und österliche Impressionen.

img_20220414_144527

Biri, zurzeit auf einer Pflegestelle PLZ 24 sucht noch ihr Zuhause

 

img_20220414_144426

img_20220414_144948

img_20220414_144452

img_20220414_144718

img_20220414_144656

img_20220414_144853

img_20220414_144810

img_20220414_144922

img-20220414-wa0033

Und eine kleine Idee zur Beschäftigung ihrer Vierbeiner haben wir auch noch:
Da die meisten Hunde gerne suchen und aufspüren, ist die Ostersuche für Hunde wie geschaffen! Natürlich werden dabei keine Schoko-Leckereien versteckt, sondern was besonders Leckeres für unsere Vierbeiner. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Herzliche Grüße, Ihre Pusztahunde

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.