"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

22.06.2016
Liebe Tierfreunde,
im März haben wir unser neues Projekt, die nächsten Doppelgehege, vorgestellt (s. hier). Bevor wir nicht die Hälfte der Baukosten zusammen haben, können wir leider nicht den Startschuss für die Arbeiten geben.

Erst dann kann der Bauunternehmer diese Arbeiten mit einplanen, im Sommer und Herbst hat er viel zu tun. Aber bis zum Winter wollen wir die Gehege für die Hunde gerne fertig haben! Die Vorarbeiten sind schon gemacht, aber zur Zeit kann da nur ein Hund untergebracht werden.

Alleine schaffen wir es nicht, wir brauchen Ihre Hilfe, damit es auf der anderen Seite auch bald so aussieht, wie auf dem folgenden Foto.

Bitte unterstützen Sie uns mit einer Spende auf das Vereinskonto. Jeder Euro hilft! Auch 5 Euro bringen uns Schritt für Schritt zum großen Ziel.

Es kommt in der Welt vor allem auf die Helfer an – und auf die Helfer der Helfer. (Albert Schweitzer)

Ihr Pusztahunde -Team

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.