"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

15.9.2010
Liebe Tierfreunde,
mit Ihrer Hilfe konnten jetzt folgende Hunde in Szentes geimpft werden: Tüski, Dorka, Pötyike, Mázli, Frici, Juci, Maci, Szerénke, Maca, Bendegúz, Mona Liza, Kleo, Molli, Jakab, Szabi, Félix, Rigó, Piskóta, Samu, Csöpi, Rex, Reni, Marci, Husika, Foxi Folti, Fickó, Hófehérke II, Erik, Sátán, Lédi, Dolli, Néró, KFT, Lotti, Limbó, Léna,

Tünde, Bogyó, Csoki, Tappi, Bella, Kristóf, Csicsi, Visonka, Lili, Kázmér, Fuzzy, Lidi, Morzsika II, Lujzi, Lippó, Bobó und Geschwister, Babi, Bence, Betti, Spani, Bodri, Szürki, Teddy, Nóri, Raffaello, Frédi.

Wir bedanken uns ganz herzlich im Namen der Fellnasen.

Es sind noch längst nicht alle Hunde geimpft. Wir sind also weiterhin auf Ihre Unterstützung angewiesen. Eine Impfung kostet umgerechnet 14,95 EUR und kann Leben retten. 

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.