"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

7.11.2010
Liebe Tierfreunde, in Szentes sind zig Hunde schwer erkrankt. Sie leiden teilweise an Husten und an Durchfällen, aber auch mehrere schwerverletzte Neuaufnahmen stellen die Helfer vor Ort vor unlösbare Probleme. Viele Hunde leiden extrem, haben starke Schmerzen und es kann ihnen keine medizinische Hilfe zuteil werden, da das Geld dafür fehlt.

Um dieses schreckliche Leid zu lindern, sind wir dringend auf Spenden angewiesen. Wir dürfen nicht tatenlos zusehen, dass eigentlich gesunde Hunde an Infektionen oder aufgrund von Verletzungen sterben, die mit Hilfe von Medikamenten und Behandlungen gut zu kurieren wären.

Bitte helfen Sie den kranken Hunden von Szentes und überweisen Sie Ihre Spende unter dem Verwendungszweck "medizinische Versorgung Szentes" auf unser Konto. Jeder Cent zählt!!!

Wir bedanken uns im Namen der leidenden Hunde für Ihre Hilfe.

Das Pusztahunde-Team

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.