"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

23.3.2015
Liebe Tierfreunde, bei unserem letzten Transport haben es zwei Langzeitinsassen nach vielen Jahren im Tierheim endlich ins Glück und in ein neues Leben geschafft. Die neuen Familien sind glücklich und berichten nur Gutes. Leider gibt es noch viele Hunde, die schon so lange im Tierheim auf ihre Menschen warten, Jahr für Jahr, Tag für Tag. Dazu zählt auch unser Rudi 1, ein wunderbarer Hundefreund im besten Alter, von dem wir heute berichten wollen. Mehr zu Rudi lesen Sie hier.

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.