"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

15.5.2015
Liebe Tierfreunde,
langsam aber sicher steigen die Temperaturen an und erwecken damit auch die Lebensgeister von unerwünschten Mitbewohnern. Nicht nur, dass Flöhe, Zecken und weitere Parasiten sehr unangenehm für die Hunde sind, übertragen doch gerade die Zecken viele Krankheiten, die unbehandelt schwere Schäden verursachen können bzw. sogar zum Tod führen können.

Das Tierheim Orosháza hat um unsere Unterstützung gebeten, da die Spot-on-Präparate so gut wie aufgebraucht sind. Natürlich möchten wir gerne helfen, so dass die Hunde bis in den Herbst hinein vorbeugend mit den entsprechenden Mitteln versorgt werden können.

Alleine schaffen wir das aber nicht und sind auch hier auf Ihre finanzielle Hilfe angewiesen. Sie können sich sicherlich vorstellen, dass für ca. 200 Hunde eine stattliche Menge an Präparaten benötigt wird.

Wenn Sie uns beim Kauf der entsprechenden Spot-Ons unterstützen können, überweisen Sie Ihre Spende bitte auf das nebenstehende Vereinskonto mit dem Verwendungzweck: "Spot-On".

Ganz herzlichen Dank!

Ihr Pusztahunde-Team

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok