"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

29.1.2015
Liebe Tierfreunde,
die liebe Fürge kann auf fünf lange Jahre Tierheimleben zurück blicken. Seit fünf Jahren tagein tagaus derselbe Trott, keine Abwechslung, keine Beschäftigung, niemand zum kuscheln und streicheln, ein Leben in der Warteschleife.
Dabei ist Fürge eine so nette Hündin, so lieb und verträglich mit Menschen, auch wenn sie bei Zweibeinern immer ein bisschen ihren Mut für einen ersten Kontakt zusammen nehmen muss.

21.1.2015
Liebe Tierfreunde,
wie die Zeit vergeht, es ist wieder so weit! Heute startet unser Teammitglied Angelika Winzer zusammen mit Jörg Rahner von Süderbrarup nach Ungarn. In Bayern steigt noch eine unserer neuen Vermittlerinnen, Charlotte Scherer, zu. Es ist ihre erste Tour, das ist immer etwas ganz Besonderes. Der Transporter ist gut gefüllt mit Ihren Spenden. Hochwertiges Dosenfutter, Leckerlis, Knabbersachen, warme Decken, Kissen und vieles mehr!

17.1.2015
Liebe Tierfreunde, im letzten Jahr haben wir für Umbauarbeiten im Tierheim Kiskunfélegyháza gesammelt und die geplanten Projekte werden nach und nach realisiert. Die Bauarbeiten verzögern sich allerdings etwas. Durch die Übernahme der (bereits inaktiven) Tötung durch den Tierschutzverein Kiskunfélegyháza wurden dem Verein sehr viele Auflagen von offizieller Seite her auferlegt.

Liebe Tierfreunde,

anstelle des gewohnten Reiseberichts hat unsere Teamkollegin Kerstin Hoffmann bei der Weihnachtstour im Dezember die Kamera gezückt, und da Bilder bekanntlich mehr sagen als tausend Worte, ein Album für Sie zusammengestellt.
Wir möchten uns nochmals ganz herzlich für die vielen vielen Pakete und Spenden bedanken, die Freude darüber war in Ungarn riesengroß!
Hier kommen Sie zum Fotoalbum, wo Sie bestimmt den ein oder anderen Vierbeiner erkennen.

Ihr Pusztahunde-Team


2.1.2015
Liebe Tierfreunde,
nachdem Sie uns einige tolle kreative Winter- und Weihnachtsmotive zugesendet haben, war es für uns nicht leicht, eine Entscheidung zu treffen. Jedes Foto ist auf seine Art wunderschön, jeder Vierbeiner hat auf seinem Bild eine tolle Ausstrahlung.

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.