"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

 

Luther, ein wunderschöner, echter Rottweiler - aber seit Weihnachten 2020 vom Pech verfolgt... Sein Herrchen ist verstorben und keiner wollte (oder konnte) sich mehr kümmern... Immerhin wurde er nicht einfach im wahrsten Sinne vor die Tür gesetzt, sondern ins Tierheim gebracht... dort verstand er erstmal die Welt nicht mehr. Wen wundert´s? Inzwischen hat er sich mit der Situation abgefunden und ist ein lieber und freundlicher Kerl.

Das Schicksal meinte es aber nicht gut mit ihm und bescherte dem Kerl Herzwürmer sowie zu allem Übel (vermutlich) einen Schlaganfall. Die Herzwürmer sind definitiv behandelbar und wenn Luther in seinem neuen Zuhause Physiotherapie und das ein oder andere unterstützende Medikament (z.B. Vitamin B) bekommt, dazu jede Menge Liebe, bin ich sicher, dass es das Schicksal endlich gut mit ihm meint und er noch eine wunderbare Zeit vor sich hat.

Luther nimmt auch an unserer Aktion "Alter Hund - na und!" teil. Wir verzichten bei einer Vermittlung auf die sonst übliche Schutzgebühr  und geben Luther gegen einen „Nullvertrag“ ab. Auch die Kosten, die im Rahmen der Ausreise für die Impfung, den EU-Ausweis, den Chip und den Transport anfallen, übernehmen wir. Außerdem bekommen Sie von uns einen Gutschein über 100,00 €, der für anfallende Tierarztkosten bei uns eingelöst werden kann.

Natürlich vermitteln wir auch in diesem Fall nach unserem bewährten Schema: Fragebogen-Vorkontrolle-Schutzvertrag

Wir hoffen, dass unsere Senioren mit dieser Aktion eine größere Chance auf einen glücklichen und behüteten Lebensabend bekommen.

Wenn Luther Ihr Herz berührt hat, dann zögern Sie nicht - Anruf oder Mail genügt, seine Vermittlerin wird sich sehr freuen:

Angelika Winzer
Telefon: 04641-2720

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.