"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

 

Muss alles was glänzt aus Gold sein? Nein?!

Duke hätte jedoch beides zu bieten. Duke ist ein wirklich goldiger Schatz. Ein goldiger Schatz, dessen Fell so schön hell und flauschig ist, dass es für mich sogar glänzt.

Aber Duke ist ein Pechvogel – trotz seines makellosen Aussehens entdeckt ihn keiner ..

Und auch sein Charakter ist nicht zu verachten.

Bei unserem Besuch haben wir ihn als ausgesprochen freundlichen, verspielten großen Buben kennen gelernt, der sich sehr über Aufmerksamkeit freut. Wir sagen doch, ein wahrer Goldschatz!

Auch sonst lässt seine Beschreibung keine Makel zu.

Zu Kindern soll er sehr freundlich sein. Ein wenig leinenführig ist er auch schon. Mit Hündinnen kommt er gut zurecht, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Aber dies ist kein Makel, denn das kommt nicht selten vor bei Rüden. Sollten sie bereits einen Goldschatz Zuhause haben wäre es also von Vorteil, wenn dieser weiblich ist.

Für Duke wünschen wir uns eine sichere Führungshand, die diesem wunderschönen Rüden das Hunde ABC beibringt und ihm einen sicheren, ruhigen Platz bietet, an dem er endlich lernt, dass das Leben nicht nur aus kurzer liebloser Kettenhaltung besteht.

Und stellen Sie sich vor, dieser glänzenden Goldschatz darf bei unserer Aktion „Alter Hund – na und !“ mitmachen.

Für die Adoption von Duke fallen keinerlei Schutzgebühren an. Wir übernehmen die Impf- und Reisekosten und beteiligen uns mit 100 Euro an anfallenden Tierarztkosten.

Wir möchten damit ihre Entscheidung für die Adoption eines älteren Hundes unterstützen. Wir möchten damit unterstützen, dass auch ein glänzender flauschiger Schatz wie DUKE seine Familie und sein Zuhause finden kann.

Möchten Sie mehr zu diesem Goldjungen sehen? Dann klicken Sie einfach auf diesen Link.

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.