"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Pöcök

Titel: Pöcök
in Ungarn vermittelt
Rasse: Dackel-Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 03.2015
Farbe: tri-color
Schulterhöhe: ca. 20 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 17.10.2016
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 793
Beschreibung:

Pöcök wurde gemeinsam mit Bruno1 zurückgelassen, als ihre Besitzer umgezogen sind. Sie kamen in die Obhut des Tierheims, in dem sie nun alle Fürsorge erhalten, die im Alltagsleben eines Tierheims möglich ist.

Pöcök ist es sicherlich nicht gewohnt, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen. Er ist ein ängstlicher Hund, bei dem die Chancen aber sehr gut stehen, dass die Unsicherheit durch Geduld und Freundlichkeit wieder verschwindet. Es ist unverkennbar, dass ein Dackel in seiner Ahnenreihe steckt und die sind bekanntermaßen aktive Frohnaturen. Dazu passt auch, dass Pöcök als lieb und freundlich beschrieben wird und mit Rüden und Hündinnen gleichermaßen gut auskommt. Auch gegenüber Katzen zeigt er seine Freundlichkeit.

Der kleine Hundemann wünscht sich einen Menschen, der ihm Sicherheit und Geborgenheit schenkt und ihm Zeit lässt, Vertrauen zu fassen. Er wird mit Freude das Hunde-Einmaleins lernen wollen. Nur Spiel und Spaß sollten dabei nicht zu kurz kommen, damit er in Zukunft fröhlich und gut gelaunt auf seinen Dackel-Mix-Beinen durch die Welt läuft.

Wenn Sie sich also der Herausforderung stellen wollen, aus Pöcök den fröhlichen und anhänglichen Begleithund zu locken, der mit Sicherheit in ihm steckt, dann sollten Sie sich schnell bei mir melden.

 

Video:
Vermittlung: Wiebke Wagner
Telefon: 0431-23 78 934
Zu finden in: in Ungarn vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok