"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Beni

Titel: Beni
In Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: 10/2016
Farbe: schwarz-braun-weiß
Schulterhöhe: wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 24.12.2016
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 839
Beschreibung:

 

Als Beni am Heiligabend von einer Familie in den Straßen Kiskunfélegyházas gefunden wurde war das sein Glückstag, denn ein kleiner Welpe gehört nicht alleine auf die Straße.

So kam er in das Tierheim von Kiskunfélegyháza, wo er sich als sehr lieber, freundlicher und typisch verspielter Welpe zeigt.

Beni ist noch ein bisschen scheu, hat er ja noch nicht viel erlebt in seinem kurzen Hundeleben, er sucht aber durchaus die Nähe zu den Menschen.

Im Tierheim geht er offen auf Hündinnen und Rüden zu und freundet sich gerne mit ihnen an.

Am 26.Januar diesen Jahres schien sein Glück perfekt zu sein: er wurde von einer ungarischen Familie adoptiert. Dort klappte auch alles gut….solange, bis diese Familie ihren Kaukase zurückholte. Dieser war leider über Benis Anwesenheit überhaupt nicht begeistert.

Somit kam Beni nach nur knapp drei Wochen in dieser Familie wieder zurück ins Tierheim, bzw. zu einer Pflegestelle. Nur sehr kurz durfte er erleben, was es heißt eine eigene Familie zu haben.

Möchten Sie dem kleinen süßen Beni zeigen, dass das Leben in seiner eigenen Familie sehr schön und durchaus von Dauer sein kann und dass er den Menschen vertrauen darf?

Dann melden Sie sich möglichst bald bei mir, damit Beni endgültig sein Köfferchen packen kann. So ein kleiner Welpe sollte einfach nicht im Tierheim, sondern bei seinen Menschen aufwachsen.

 

 

 

Video:
Video_2:
Zu finden in: in Ungarn vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok