"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Frenky

Titel: gute Seele
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 10/2016
Farbe: braun-weiß gefleckt
Schulterhöhe: wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 10.01.2017
Tierheim-Nr: 003/2017
Beschreibung:

Frenky wurde auf einem alten Baugrundstück weinend gefunden. Er war gerade erst 2 Monate alt. Seine Mutter war nirgends aufzufinden und unser kleiner Frenky irrte dort frierend und hungrig herum.

Im Tierheim angekommen, schloss er sich allen Hunde an, die er dort zur Verfügung hatte, und versuchte, sich zu trösten.

Die Tierheimmitarbeiter schreiben: "Er ist ein ehrlicher und einfacher Hund".

Sie erleben ihn im Tierheim als intelligent und anhänglich. Frenky würde gut in eine Familie passen. Er ist freundlich, nett und ausgeglichen.

Sicherlich würde er das Hundeeinmaleins schnell lernen, da es für Frenky zur Zeit am Wichtigsten, dass sein Bauch immer regelmäßig gefüllt wird und man ihn so sicher gut zum Lernen motivieren kann.

Möchten Sie dieser Seele von Hund ein warmes Körbchen geben? Dann melden Sie sich bei mir und er reist gechipt zu Ihnen.

Frenky ist am 03.08.2017 negativ auf Herzwürmer getestet worden.

Video:
Video_2:
Vermittlung: Conni Wilschewski
Telefon: 02433-445671
Mobil: 0171-8306595
Zu finden in: in Ungarn vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.