"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Rétes

Titel: Rétes
in Ungarn vermittelt
Rasse: DSH-Mischling (?)
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 03.2012
Farbe: schwarz-braun
Schulterhöhe: ca. 50 cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: TH Orosháza
Aufnahmedatum: 29.07.2018
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 096/2018
Beschreibung:

Rétes wurde streunernd in der Stadt aufgegriffen, sein Besitzer hat sich nicht gemeldet, oder ihn vielleicht auch gar nicht erst gesucht? Dabei ist Retes ein Traumtyp. Er zeigt sich bei seinen Bezugspersonen sehr treu und anhänglich. Ein fröhlicher Hund, welcher die Nähe seiner Menschen braucht. Mit Rüden und Hündinnen gut zurecht kommend,ist der leinenführige Rétes auch kein Kläffer. Er macht den Eindruck eines souveränen, ruhigen Rüdens, der gerne und schnell lernt.
Bei Rétes habe ich mich sofort gefragt: "Warum?" Ein Bild von einem Hund, eine Persönlichkeit, die man sich von einem Rüden, von einem Hund überhaupt, sonst nur wünschen kann. Sie sehen das genauso? Sie haben noch, oder wieder, ein Körbchen frei?
Dann melden Sei sich doch umgehend bei mir. Wir besprechen dann alles Weitere, damit Rétes nicht einen Tag länger als nötig im Tierheim bleiben muß.

 

Rétes wurde am 16.08.2018 positiv auf Herzwürmer getestet.

Video:
Vermittlung: Marion Kahl
Mobil: 01575-8285981
Zu finden in: in Ungarn vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok