"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Ficsúr

Titel: Verschmuster Jungspund
in Ungarn vermittelt
Rasse: Cocker Spaniel
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 01/2018
Farbe: rotbraun
Schulterhöhe: ca. 45 cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfelegyhaza
Aufnahmedatum: 18.03.2019
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 1314
Beschreibung:

Tierliebe Menschen haben den jungen Rüden streunend in Kiskunfelegyhaza gefunden.

Anfangs hatte er es sehr schwer, sich an das Tierheimleben zu gewöhnen und wollte immer wieder flüchten. Inzwischen kommt er mit der Situation sehr gut zurecht, freundet sich gern mit anderen Hunden beiderlei Geschlechts an und ist auch sehr menschenbezogen.

Ficsúr sucht nun seine Menschen, denen er seine Liebe schenken darf und die ihm genau so viel Liebe und Zuwendung zurück geben möchten. Sind Sie bereit, ein Körbchen für diesen wunderschönen jungen Mann in Ihrem Zuhause auf zu stellen?

Dann rufen Sie an oder mailen Sie mir.

Ficsúr reist geimpft, gechipt, kastriert und mit EU Ausweis in sein neues Zuhause.

Vermittlung: Brigitte Rabe
Telefon: 0461-14684107
Mobil: 01522-278 56 14
Zu finden in: in Ungarn vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok