"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Bagira

Titel: schwarze Schönheit
In Ungarn vermittelt
Rasse: Labrador Retriever (Mix?)
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 03/2017
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 65cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 01.09.2019
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 1401
Beschreibung:

Bagira kam aus einem Außenort von Félegyháza ins Tierheim. Er zeigt sich dort als ein sehr lieber, freundlicher und menschenbezogener junger Rüde. Bagira hat immer gute Laune und verbreitet auch gute Laune.

Er ist machmal etwas huschelig und ist altersgemäß noch recht temperamentvoll. Er kennt bereits einige Kommandos wie „Sitz“ und „Pfötchen geben“. Da Bagira erst ins Tierheim kam konnten unsere ungarischen Kollegen noch nicht sagen wie er sich mit anderen Hunden verhält. Diese hat er im Tierheim bislang nur durch Gitterstäbe kennen gelernt. Durch das Gitter ist er allerdings mit jedermann, egal ob Mensch oder Hund freundlich.

Auf Grund seiner Größe und seines Temperamentes suchen wir konsequente und liebevolle Besitzer für den Jungspund. Er ist ein sehr lieber und freundlicher Rüde, da er aber doch etwas huschelig ist sollten vorhandene Kinder in einem standfesten Alter sein.

Hat Bagira ihr Interesse geweckt? Dann melden sie sich bei mir. Bagira reist geimpft, gechipt und kastriert in sein neues Zuhause.

Bagira wurde am 20.09.2019 negativ auf Herzwürmer getestet.

Vermittlung: Raphaela Wagner
Telefon: 0173-6906305
Zu finden in: in Ungarn vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.