"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Giselle

Titel: Giselle
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. Oktober 2019
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 30 cm, wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 18.12.2019
Tierheim-Nr: 1471
Beschreibung:

 

Die kleine Giselle ist von tierlieben Menschen in der Stadt gefunden und ins Tierheim gebracht worden. Die ersten Tage war sie etwas überfordert von der neuen Situation, aber dann hat sie ihren eigenen Charakter gezeigt. 

Giselle ist sehr anhänglich und immer bei den Mitarbeitern des Tierheims zu finden, sie ist sehr freundlich und interessiert an allem, was der Tierheimalltag zu bieten hat. Sie sucht die Nähe zu allen Menschen, egal ob groß oder klein. 

Auch das Zusammensein und Spiel mit anderen Hunden liebt sie sehr. 

So ist Giselle ein prima Hund für eine Familie oder Einzelperson, mit oder ohne weitere Tiere im Haushalt, mit oder ohne Garten, aber mit viel Zeit und Freude sich dem Abenteuer Junghund zu stellen. Denn Giselle bringt einiges mit um das Abenteuer positiv zu gestalten, die Bereitschaft ihren Menschen zu vertrauen, Lebensfreude und großen Entdeckerdrang. 

Hat Giselle ihr Interesse geweckt? Melden sie sich gerne bei mir, per Mail oder Telefon, wir klären alle Fragen rund um die Vermittlung und Giselle kann beim nächsten Transport geimpft und gechipt reisen.

Vermittlung: Gisela Kohl
Mobil: 0160-92177996
Zu finden in: in Ungarn vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.