"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Öszike

Titel: die Schüchterne
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. Mai 2019
Farbe: braun
Schulterhöhe: ca. 25 cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 20.07.2020
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 123/2020
Beschreibung:

Öszikes Besitzer entledigte sich ihre schon im Oktober 2019, und nicht auf humane Weise. Zwischen zwei Siedlungen, am Rand einer viel befahrenen Straße, überließ er die kleine, dünne Junghündin ihrem Schicksal. 

Öszikes siedelte sich dann auf einem Einzelgehöft an, dort versuchte sie sich zu verstecken. Die Bewohner des Gehöftes sahen dies nicht gerne, gaben ihr aber trotzdem ein wenig zu fressen. Die junge Hündin freundetet sich mit den auf dem Hof lebenden Hunden an.
Da sie aber nur so wenig zu fressen bekam, suchte sie auch täglich auf der Straße nach weggeworfenen Essensresten. Um die Menschen machte sie allerdings einen großen Bogen. Trotzdem gelang es den Tierheim Mitarbeitern Öszike in eine Falle zu locken und einzufangen.

Im Tierheim kam sie langsam zur Ruhe und genoss es immer mehr gestreichelt zu werden. Die Monate des Versteckens und Flüchtens gingen allerdings nicht spurlos an ihrer Seele vorüber. Sie wird noch als misstrauisch und sehr schreckhaft beschrieben. Allerdings spielt sie auch sehr gerne mit ihren Artgenossen und freundet sich schnell mit ihnen an.
Von Öszike wird weiter erzählt sie sei intelligent, unternehmungslustig und gegenüber denen, die sie für vertrauenswürdig hält auch freundlich. Im Freilauf ist sie außergewöhnlich aufmerksam und wachsam.

Gesucht werden jetzt Menschen, die es verstehen mit Liebe , Geduld und Einfühlungsvermögen dieser kleinen Hündin zu zeigen, dass es doch viele Menschen gibt, denen man vertrauen kann. 
Haben Sie vielleicht so ein Plätzchen für Öszike? Dann freue ich mich über eine Nachricht von Ihnen, und wir besprechen dann persönlich wie Öszike gechipt, geimpft und mit EU - Heimtierpass zu Ihnen kommen kann.

Vermittlung: Carola Linke
Mobil: 0160 7842226
Zu finden in: in Ungarn vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.