"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Indi

Titel: aktive Junghündin
in Ungarn vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 06/2018
Farbe: schwarz/braun
Schulterhöhe: ca. 35 cm (wächst noch)
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 25.09.2018
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 1217
Beschreibung:

Indi, was für ein hübscher Name für ein junges, freundliches, aktives Hundemädchen.
Du kamst mit Szende aus Tiszaalpár ins Tierheim und warst zunächst etwas ängstlich und vorsichtig.
Aber bereits nach ein paar Tagen haben sich diese Ängste buchstäblich in Luft aufgelöst.
Indi ist lieb und freundlich zu Mensch und Hund. Die Größe und/oder das Alter von Mensch und Hund it dabei zweitrangig.
Indi 
ist bewegungsfreudig, wie es für einen so jungen Hund normal ist. Sie möchte und liebt Aufmerksamkeit.
Sie möchte lernen und beschäftigt werden. Sie möchte die Welt erkunden und alles erfahren, was ein Familienhund wissen muss, um mit seiner Familie durch das Leben zu gehen und ein toller Begleiter und Partner zu sein.

Wenn Sie sich vorstellen können, Indi dieser Partner sein zu können und wollen, dann schreiben Sie mir oder noch besser, rufen Sie mich an. 
Wir besprechen die Formalitäten und dann packt Indi bald ihre sieben Sachen und freut sich, ihr Leben teilen zu dürfen.
Zu dieser Zeit wird sie auch bereits geimpft und gechippt sein.

 

 
Vermittlung: Birgit Schmitz
Mobil: 0174-8233772
Zu finden in: in Ungarn vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.