"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Zuhause gefunden

Zsemi

Zsemi, du hast es wirklich gut getroffen.

Deine Familie stellt ihr gesamtes Leben auf den Kopf, damit du ein optimales Zuhause hast und jede Möglichkeit bekommst, dich gut zu entwickeln.
Arbeitszeiten werden umgestellt und Familienmitglieder aktiviert, damit du nicht allzu lange alleine bleiben musst.
Bis ein neuer, bereits lange bestellter, Zaun kommt bzw. gesetzt werden kann, wird ein provisorischer Zaun angeschafft und montiert, damit du im Garten spielen und toben kannst.
Denn das liebst du Spielen und Toben mit deiner neuen Familie. Da gibst du richtig Gas und powerst, was das Zeug hält.

Auch mit dem Pferden und den Katzen kommst du gut klar und so sind alle einfach nur glücklich, dich gefunden und adoptiert zu haben.

Liebe Zsemi, lass es dir weiterhin so gut gehen und lass uns an deiner weiteren Entwicklung teilhaben.

 

Birgit und das gesamte Pusztahundeteam

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok