"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Cher, jetzt Lina

Titel: freundliche Cher sucht ihr Glück
vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 11.2021
Farbe: hellbraun mit weiß
Schulterhöhe: ca. 22 cm
Gewicht: ca. 4 kg
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Orosháza
Aufnahmedatum: 29.03.2022
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 051/2022
Beschreibung:

 

Telefonisch wurden wir um Hilfe gebeten wegen fünf kleiner Hunde, die am Ortsrand ausgesetzt worden sind. Vor Ort fanden wir die Mutter mit ihren vier Welpen.

Cher war die zutraulichste von den Welpen und so konnten wir sie gleich einfangen und mitnehmen.

Cher zeigt sich aufgeweckt, freundlich und folgsam. Mit Hunden beider Geschlechts kommt sie im Tierheim gut zurecht. Welpen-/Junghundtypisch ist sie noch sehr verspielt und möchte das Hunde Ein mal Eins sowie die Regeln in ihrem eigenen Zuhause noch lernen. Auch kann sie noch nicht alleine bleiben. 

Natürlich muss sie auch noch lernen, ihr "Geschäft" draußen zu verrichten und dass Schuhe keine Kauartikel sind.

Das wird ihr aber nicht schwer fallen, sie lernt leicht und schnell!

 

Die kleine Cher reist geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis aus.

 

Hat Cher Ihr Interesse geweckt und haben Sie Lust, Zeit und die nötige Geduld, der kleinen Goldmarie alles beizubringen, was man für ein Hundeleben wissen muss?

Dann melden Sie sich gerne bei mir.

Video:
Vermittlung: Anja Contzen
Telefon: 0157-73524160
Cher,jetztLina benötigt noch eine Futterpatenschaft: Antrag Futterpatenschaft


Kontaktformular

Zu finden in: vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.