"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Ada, jetzt Frieda

Titel: Ada
vermittelt
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. September 2020
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 25 cm
Gewicht: ca. 3 kg
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 12.12.2021
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 2021/241
Beschreibung:

Ada kam aus einem Außenort von Kiskunfélegyháza zusammen mit ihrer Freundin Adele ins Tierheim. Ihr Besitzer konnte sich nicht mehr um die beiden kümmern und so brachte er sie ins Tierheim. Als sie im Tierheim ankamen, waren die beiden voller Parasiten und ihr allgemeiner Zustand war sehr schlecht.

Zuerst waren sie ängstlich und zurückhaltend, doch mittlerweile sind die beiden aufgetaut. Sie suchen den Kontakt zu uns Menschen von sich aus und brauchen die Gesellschaft von uns Menschen. Mit anderen Hunden hat Ada kein Problem, sie ist ihnen freundlich gesinnt oder ignoriert sie.

Wir suchen liebe, geduldige Besitzer für Ada, die sich Zeit für sie nehmen und wo sie ganz sie selbst sein kann. Sie kann sowohl als Einzel-, aber auch als Zweithund in ihr neues Zuhause ziehen.

Wenn Sie Ada ein eigenes Körbchen und viel Liebe schenken möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf. Ada und ich freuen uns darauf!

Ada reist geimpft, entwurmt, gechippt, kastriert und mit EU-Heimtierausweis in ihr neues Zuhause.

 

Ada wurde am 27.01.2022 negativ auf Herzwürmer getestet.

Video:
Vermittlung: Juli Schwede
Mobil: 0178-6881767
Ada,jetztFrieda benötigt noch eine Futterpatenschaft: Antrag Futterpatenschaft


Kontaktformular

Zu finden in: vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.