"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Zuhause gefunden

Tinky

Liebe Tinky,

zunächst schien es so, als fändest du ganz schnell ein neues Zuhause und könnest zu deiner Familie ziehen. Das hat sich aber im letzten Moment zerschlagen und jetzt muss ich sagen, vielleicht sollte es genauso sein, denn deine Familie und dein hündischer Partner sind rundheraus begeistert von dir.
Ich erhalte ganz viele positive Nachrichten von dir und deinem Verhalten. Es heißt:

Sie hat wohl trotz allem überwiegend gute Erfahrungen gemacht. Ich kann ihnen gar nicht sagen, wie sie uns begeistert... Wir haben, anhand ihrer Beschreibung, schon damit gerechnet, dass sie freundlich ist.... Aber sowas von unkompliziert, angenehm, fast schon höflich 😘 haben wir nicht erwartet... Auch mit unseren Katzen geht sie vorbildlich um....Ein absoluter Traumhund.

Das zu hören und zu lesen freut mich natürlich sehr und so ist alles gut so, wie es gekommen ist und du nun ein Traumhund in deiner Traumfamilie bist.

 

Birgit und das Pusztahunde-Team

 

 

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.