"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Vackor

Titel: Vackor
vermittelt
Rasse: Puli
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. März 2021
Farbe: weiß
Schulterhöhe: ca. 43 cm
Gewicht: ca. 12 kg
kastriert: ja
Aufenthaltsort: PLZ 25551
Aufnahmedatum: 16.12.2021
Tierheim-Nr: 284/2021
Beschreibung:

 

Aus wirklich nicht vorhersehbaren gesundheitlichen Gründen der Halterin sucht Vackor, der nun Karl gerufen wird, ein neues "für immer Zuhause". Ein längerer Weg der Genesung steht bevor und dieser Weg kann leider nicht von dem "Plan B" aufgefangen werden. Auch leidet der sensible Pulicharakter, den Karl auszeichnet, sehr unter der Anspannung und den Veränderungen, die eine schwere Erkrankung in der Familie mit sich bringt. 

Vor gut zwei Monaten ist er in seine Familie gekommen und hat viel Freude bereitet. Der junge Karl ist sehr freundlich mit den Kindern, auch kleinen Kindern der Familie, ist anhänglich und verschmust. Auch spielt er gerne und ist ein aufgeweckter, pfiffiger Hund, der sich auch gut zurücknehmen kann und sich zurückzieht, wenn er Ruhe benötigt. Karl ist verträglich mit anderen Hunden.  Begegnungen an der Leine müssen noch geübt werden. Im Freundeskreis sind gegenseitige Besuche und gemeinsame Spaziergänge unkompliziert. Wenn es an der Tür klingelt, sagt Karl Bescheid und begrüsst Besucher freundlich. Auch hat er schon einige Hausregeln gelernt, vor dem Füttern wartet er auf das Signal, dass es okay ist und er fressen darf. Vackor hat schnell die Grundlagen Sitz und Platz gelernt, Leckerchen beflügeln seinen Eifer. Spielsachen bringt er gerne zurück um sie erneut geworfen zu bekommen. Er ist sehr freundlich zu den Kindern, und geht auf seinen Platz wenn ihm etwas zuviel wird.

Vorgeschichte:

Vackor, ein weißer Puli noch kein Jahr alt, verlor sein Zuhause. Sein Besitzer gab ihn in die Obhut des Tierheimes, denn er hatte weder die Zeit noch Geduld, sich mit ihm zu beschäftigen und ihm ein gutes Zuhause zu bieten. 

Vackor ist ein toller, ausgeglichener Hund und ein typischer Puli. Er ist voller Energie und agil. Vackor liegt nicht faul herum, sondern ist gern in Bewegung und für jedes Abenteuer auf Spaziergängen zu haben. Pulihunde zeichnen sich durch gute Beobachtungsgabe und Klugheit aus. Klug wie er ist, ist Vackor bei grober oder ungerechter und unsensibler Behandlung "beleidigt". Diese Eigenschaften kombiniert mit großem Selbstbewusstsein machen ihn bei der passenden Familie zu einem besonderen Familienhund. Vackor ist seiner Familie, seinen Menschen gegenüber loyal und anhänglich, er mag Kinder. Auch mit Hunden ist Vackor verträglich.

Vackor wünscht sich Menschen, die gerne einen schlauen, pfiffigen und aktiven Vierbeiner in einer mittleren Größe um sich haben. Menschen die wissen, das Hunde tolle Fähigkeiten haben und gerne Aufgaben lösen, etwas "tun" wollen und das zusammen mit ihren Menschen.

Hat Vackor und die Rasse Puli ihr Interesse geweckt? Melden sie sich gerne bei mir, wir besprechen alles Weitere und erledigen alle nötigen Formalitäten.

Vackor reist geimpft, gechipt und entwurmt, alles im EU-Heimtierausweis dokumentiert nach Deutschland.

Vackor wurde am 12.01.2022 negativ auf Herzwürmer getestet.

Vermittlung: Gisela Kohl
Mobil: 0160-92177996

Lieber Vackor,

nun heißt du Karl und bist genau das was man sich unter einem Familienhund vorstellt.

Als weißer und dazu junger Puli hast du doch einige Anfragen bekommen, aber diese eine führte zur bestens passenden Vermittlung. Nun bist du ein sehr geschätztes Familienmitglied und hast dich sehr gut eingeführt. Auf der einen Seite freundlich zurückhaltend, auch im Spiel mit den Kindern, geniesst auf der anderen Seite die Nähe in der Familie und das gemeinsame Kuscheln auf dem Sofa. 

Deine Adoption wurde sehr gut und überlegt vorbereitet, dazu sind deine Menschen sehr aufmerksam, was deine Bedürfnisse betrifft. Bedürfnisse wie eine passende Rückzugsmöglichkeit und damit ausreichend Ruhe, die neben Spaziergängen und Spiel dringend nötig ist. Auch bedenkt deine Familie die wichtige Notwendigkeit einer guten Sicherung und nutzen zusätzlich zu Geschirr und Leine einen GPS-Tracker. 

Die Fotos zeigen einen guten Start in ein schönes Hundeleben für solch jungen Kerl wie dich. Ich wünsche mir weiterhin so guten Kontakt mit dir und deiner Familie und solch wunderschöne Fotos. 

Alles Gute für Euch weiterhin

Dein Pusztahundeteam

 

 

Vackor benötigt noch eine Futterpatenschaft: Antrag Futterpatenschaft


Kontaktformular

Zu finden in: vermittelt
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.