"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Kamilla_1

Titel: Kamilla
Rasse: Puli
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 06.2011
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: ca. 40 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 27.04.2018
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 1119
Beschreibung:

Nov. 2018

Kamilla hat sich in den letzten Monaten im Tierheim erholt und sich zu einer ansehnlichen Puli-Dame entwickelt. Sehnsüchtig wartet sie jetzt auf ihre Menschen, die ihr zeigen, was ein artgerechtes (Puli-) Hundeleben bedeutet.

Vorher:

Kamilla kam in einem sehr schlechten Zustand in das Tierheim. Wie man auf den Fotos sehr gut erkennen kann, war sie ein verfilztes ungepflegtes, viel zu dünnes Fellbündel. Nichts zu sehen, von dem Rasterlocken-Look eines Pulis. Sie ist noch sehr scheu gegenüber fremden Menschen und Situationen. Sie sucht aber die Nähe zu den Menschen, die ihr nun seit der Ankunft im Tierheim vertraut sind. Mit ihren Artgenossen, egal ob Hündinnen oder Rüden, hat sie sich schnell angefreundet.

Wir wissen nicht, was Kamilla in der Vergangenheit erlitten hat. Viel Gutes kann es nicht gewesen sein. Da sie zur Rasse der Puli gehört, sind wir überzeugt, dass in ihr noch sehr viel Potential steckt. Wird Kamilla liebevoll und konsequent erzogen, so wird sie ihre Scheu bald ablegen und ihre Ausdauer, Willensstärke und ihren Mut unter Beweis stellen.

Diese Hunderasse gilt als sehr intelligent, extrem lernfreudig, anpassungsfähig, temperamentvoll sowie wachsam. Liebhaber dieser Rasse wissen, dass der Puli sehr lernwillig ist und durch körperliche und geistige Beschäftigung ausgelastet werden muss. Er „arbeitet“ sehr gerne. Aufmerksam und lebhaft bewacht er sein „Rudel“. Zu seinem „Arbeitswerkzeug“ gehört auch das Bellen.

Kamilla sucht jetzt ihre Familie, in der sie einen Platz erhält, in der ihr Potential erkannt und angenommen wird. Sie braucht Bewegung und Raum und würde sich sehr freuen, wenn Sie ihr Ihre Zeit, Aufmerksamkeit, Liebe und Fürsorge schenken. Mit Ihnen möchte sie auf Abenteuerspaziergänge gehen, fröhliche Spiele veranstalten, ihre Neigung zum Apportieren ausleben und Hundesport betreiben und so ein festes Band zwischen Ihnen und sich knüpfen.

Wenn Sie Kamilla in Ihre Familie aufnehmen möchten, dann melden Sie sich bei mir. Wir besprechen dann die weitere Vorgehensweise. Kamilla reist geimpft, gechipt und kastriert zu Ihnen.

Kamilla wurde am 30.05.2018 positiv auf Herzwürmer getestet. Ihre Behandlung hat begonnen. Ihre Behandlung war erfolgreich. Der Befund vom 27.05.2019 hat ein negatives Ergebnis.

Vermittlung: Wiebke Wagner
Telefon: 0431-23 78 934
Kamilla_1 benötigt noch eine Futterpatenschaft: Antrag Futterpatenschaft


Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen, Telefonnummer und Anschrift beantworten können. Je mehr Informationen Sie uns vorab geben, desto schneller und präziser können wir Ihnen antworten.

Kontaktformular

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok