"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Phoebe

Titel: XXS-Schäferhund
neue Fotos Juni 2019
Rasse: Deutscher Schäferhund-Mischling
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 06/2017
Farbe: schwarz/braun
Schulterhöhe: ca. 40 cm
kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Kiskunfélegyháza
Aufnahmedatum: 11.06.2018
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 1147
Beschreibung:

UPDATE Mai 2019
Ich hatte das Vergnügen Phoebe persönlich in Ungarn besuchen zu können.
Sie ist optisch ein perfekter Schäferhund. Allerdings ein Schäferhundfräulein im XXS-Format. Ein ganz zierliches, freundliches und schmusiges junges Schäferhund-Mädchen, das immer noch auf der Suche nach einem Zuhause bei lieben und verständnisvollen Menschen ist, die sich vorstellen können,  ihr ein Zuhause für immer zu geben.
Sie hat ihre Angst gegenüber Menschen vollständig abgelegt und findet jedermann und -frau einfach nur toll.
 

Vorgeschichte
Phoebe kam aus Tiszaalpár, einem Nachbarort, ins Tierheim. Im Tierheim zeigte sie sich zunächst  sehr vorsichtig und ängstlich.
Diese Schüchternheit und Ängstlichkeit hat sich aber bereits nach nur wenigen Tagen Aufenthalt im Tierheim vollständig gegeben. Natürlich ist sie in neuen Situationen immer noch vorsichtig und ein wenig unsicher, aber da sie immer mehr Situationen kennen lernt, legt es sich zusehends und sie nimmt eine rasante Entwicklung. 
Phoebe ist lieb, freundlich und sehr schmusig. Sie spielt gerne mit ihren Menschen, aber sie liebt es auch mit anderen Hunden zu spielen. Hierbei ist es egal, ob sie groß, klein oder jung oder alt sind. Ihr sind Rüden als Spielpartner ebenso willkommen wie Hündinnen.
Sie möchte auch, wie fast alle jungen Hunde, gerne aktiv sein und etwas lernen.

Phoebe braucht aber auch und liebt die Gesellschaft von Menschen. Diese dürfen gerne groß oder klein sein. Phoebe möchte nur regelmäßige Streicheleinheiten von ihnen erhalten.
Phoebe hat allerdings
, zumindest derzeit, vor unerwarteten Bewegungen noch Angst. Deshalb sollten Kinder lieber etwas größer, zumindest aber etwas hundeerfahren sein.
Wahrscheinlich hat Phoebe in ihrem jungen Leben schon erfahren müssen, dass auch Menschen, denen sie glaubte vertrauen zu können sie unerwartet angriffen. 

Phoebe hat eine nahezu perfekte Größe. Sie ist nicht zu groß und nicht zu klein, insbesondere für Menschen mit einer Vorliebe für Deutsche Schäferhunde. Rasseliebhaber, die diesen Hütehundetyp lieben, denen aber deren Größe nicht unbedingt behagt. 
Für solche Menschen ist Phoebe die perfekte Wahl.

Sind Sie dieser Mensch? Möchten sie Phoebe zeigen, dass ihr Name nicht nur hell und strahlend bedeutet, sondern dass auch eine helle und strahlende Zukunft vor Phoebe liegt.
Möchten Sie Phoebe zeigen, dass sie Ihnen uneingeschränkt vertrauen kann? 
Das würde mich riesig freuen. Greifen Sie zur Tastatur und schreiben Sie mir, nehmen Sie den Hörer und rufen mich an. Phoebe wird es Ihnen danken.

Wenn die notwendigen Formalitäten geklärt sind, kann Phoebe geimpft, gechippt und kastriert ihren Platz im Tierheim gegen ein kuscheliges Zuhause bei und mit Ihnen tauschen.

Phoebe wurde am 21.06.2018 negativ auf Herzwürmer getestet.

Vermittlung: Birgit Schmitz
Mobil: 0174-8233772

Phoebe bedankt sich für die Übernahme einer Futterpatenschaft bei Annette E.


Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen, Telefonnummer und Anschrift beantworten können. Je mehr Informationen Sie uns vorab geben, desto schneller und präziser können wir Ihnen antworten.

Kontaktformular

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok