"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Manka

Titel: Selbstbewusste Lady
Rasse: Ungarische Vizsla
Geschlecht: Hündin
geboren: ca. 04/2018
Farbe: Braun
Schulterhöhe: ca. 50cm
kastriert: noch nicht
Aufenthaltsort: Pflegestelle Ungarn
Aufnahmedatum: 01.04.2019
Tierheim-Nr: Ohne
Beschreibung:

Manka ist eine sehr lebhafte und spielerische Hündin, die ihre Energie jeden Tag auslebt. 

Sie kam zu uns ins Tierheim als sie sich Verletzungen zu zog durch einen Unfall, bei dem sie gegen zwei fahrende Autos schlug. Ihre Wunden wurden mit Antibiotika behandelt und sind dementsprechend sehr gut verheilt nach dem Vorfall. Da Manka aber nicht ihr Idealgewicht hatte und sehr dünn war, ging sie auf Pflegestelle wo sie derzeit noch ist.

Auf ihrer derzeitigen Pflegestelle hat sie täglichen Kontakt zu anderen Menschen und lernt damit umzugehen. Manka ist sehr aktiv und hat Spaß daran. Sie ist eine sehr freundliche und gehorsame Hündin, die ihren Freiraum, den sie zuvor nicht bekam, nun genießen darf. 

Sie lernt die Grundregeln, die ein Hund beherrschen muss und lernt diese auch sehr schnell. Konsequenz und Geduld gehören zu den Dingen, die Manka braucht. Sie ist eine liebevolle, kinderliebe und bildhübsche Hündin, und das weiß sie auch. Sie zeigt ihre Klug und Schönheit mit viel Selbstbewusstsein.

Vor älteren Männern zeigt sie etwas scheu und fängt an zu bellen. In solch einer Situation braucht sie viel Zeit und Einfühlsamkeit und dann entspannt sie sich, wenn sie den Mann dann kennt, ist alles in Ordnung. Wiederum sucht sie den Kontakt zu anderen Menschen, kommt mit Hündinnen und Rüden zurecht und ist leinenführig.

Für Manka wird eine aktive Familie gesucht, in der sie ihre spielerische Ader ausleben kann und viel Auslauf sowie Freiraum bekommt. 

Wenn Sie das Interesse an Manka gefunden haben und der bildhübschen Dame ein aktives Zuhause bieten wollen, dann rufen Sie mich an oder schreiben mir eine Mail. Dann wird Manka schon bald gechipt, geimpft, kastriert und mit EU-Ausweis in ihr neues Zuhause reisen können.

Vermittlung: Miriam Lamp
Mobil: 01522-3413332
Manka benötigt noch eine Futterpatenschaft: Antrag Futterpatenschaft


Manka würde sich über Unterstützung bei der Finanzierung der Kastration freuen: Antrag Kastrationspatenschaft

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ernst gemeinte Anfragen mit vollem Namen, Telefonnummer und Anschrift beantworten können. Je mehr Informationen Sie uns vorab geben, desto schneller und präziser können wir Ihnen antworten.

Kontaktformular

 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok